Darmstadt gewinnt mit comuny als Unterstützer Wettbewerb „Digitale Stadt“

Gratulation an die Stadt Darmstadt  – Wirtschaftsministerin Zypris verkündete heute Abend auf dem Nationalen  IT Gipfel den Gewinner des Bitkom Wettbewerbs „Digitale Stadt“ und  zeichnete damit die südhessische Metropole in diesem spannenden Wettbewerb für Ihre digitalen Zukunftsvisionen und Umsetzungsfähigkeit aus.

comuny zählt im Bereich Gesundheitswesen zu einem der vier beteiligten IT Dienstleister, die sich im Themenfeld „Gesundheit“ als Unterstützer für den Wettbewerb eingesetzt haben – zusammen mit den Projektteam in Darmstadt wurde folgende Vision in den letzten Wochen für ein digitales, patientenorientiertes Gesundheitswesen in Darmstadt erarbeitet:

„Die Digitalstadt Darmstadt hilft ihren Bürgerinnen und Bürgern, gesund zu bleiben und zu werden. Per Smartphone können sie jederzeit auf ihre Gesundheitsdaten zugreifen. Eine cloudbasierte Plattform ermöglicht einen niederschwelligen und barrierefreien Zugang zu unterschiedlichen digitalen Diensten. So ist der Online-CheckIn ins Klinikum Darmstadt möglich. Den sicheren Weg bis auf die Station ermöglicht die digitale Gebäudenavigation. Das Digitale Verordnungsmanagement sorgt bei Entlassung für die notwendigen Hilfsmittel und die Homecare-Versorgung. Der digitale Medikamenten-Lieferservice realisiert die Versorgung über die nahegelegene Apotheke. Über eine wachsende Plattform können Bürger Befunde up- und downloaden und datensicher darauf zugreifen. Gesundheitsdienstleister(Krankenhäuser, Ärzte, Pflege, Krankenkassen, StartUps) bieten dort weitere Dienste an – dazu zählen Gesundheits- und Fitnessapps, Wearables, Serious Games, Impfmanagement und zur Prävention auch kritische Emissionswerte. Jeder kann seine Notfalldaten Allergien und Medikationspläne einspeisen. Chatrooms bieten zielgruppenspezifische Online-Sprechstunden und Hilfen an, z. B. für Studierende. Über das Portal lassen sich Zweitmeinungen einholen und Facharzttermine vereinbaren. Es bietet auch Zugang zu verknüpften und sektorenübergreifenden Fortbildungen für Ärzte mittels Präsenzveranstaltungen und E-Learning-Modulen. Ferner bietet die Stadt darüber ihre Dienste im Bereich barrierefreie Gesundheitsversorgung inklusive Lotsendiensten an.“

comuny bietet dabei der digitalen Stadt Darmstadt die Technologie Plattform um die Projekte wie z.B. das digitale Verordnungsmanagement über connectpartner oder den Online-CheckIn ins Klinikum Darmstadt über app.MeineBehandlung.de zu realisieren.

„Für uns als Start Up ist es eine große Ehre, die digitale Stadt Darmstadt in den kommenden Jahren mit unseren offenen Plattform zur sicheren Kommunikation bei der Umsetzung Ihrer Vision zu begleiten“ kommentiert der comuny Gründer Dominik Deimel den Gewinn des Wettbewerbes. „Wir gratulieren Darmstadt und werden uns mit aller Kraft für die Realisierung der Projektideen einsetzen!“

Insgesamt zählte einmal 14 Städte zu dem Bewerberfeld und in einer Vorauswahl hatte sich Heidelberg, Kaiserslautern, Paderborn, Wolfsburg und Darmstadt für die Endrunde qualifiziert. Mit der Entscheidung für Darmstadt kann dort nun die digitale Vision zum Gesundheitswesen in den kommenden Jahren auch unter Einbeziehung von comuny als sichere Plattform verwirklicht werden.

Weitere Informationen unter www.digitalstadt-darmstadt.de und http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/digitale-stadt-darmstadt-gewinnt_17959554.htm?utm_source=WhatsApp&utm_medium=social&utm_campaign=WA

Hinterlassen Sie einen Kommentar

KONTAKT

Ihr direkter Draht zu uns